Sprechen Sie uns an! Der Träger-Verein Bilsteintal e.V. Die Warsteiner Waldwirtschaft im Bilsteintal Der Wildpark im Bilsteintal Die Bilsteinhöhlen im Bilsteintal Aktuelles aus dem Bilsteintal Informationen für Besucherinnen und Besucher Zur Startseite Bilsteintal.de Informationen Bilsteinhöhle Verein


9. August 2015: "Abenteuertag" im Bilsteintal

Weihnachtsgruss aus dem Bilsteintal

Der „Abenteuertag“ im Bilsteintal war ein voller Erfolg. Das Wetter spielte mit und so war den ganzen Sonntag lang Hochbetrieb im Bilsteintal, mehrere Tausend Besucherinnen und Besucher nutzten die zahlreichen Aktivitäten, die der Bilsteintal e.V. und viele beteiligte Vereine auf die Beine gestellt haben: Die Kletterer vom Skiclub hatten wieder ihre Slackline über die Luchs-Schlucht gespannt, am Parkplatz konnte man sich mit dem SSV Allagen als Bogenschütze beweisen, die Pfadfinder hatten eine Jurte aufgebaut (und schon darin von Samstag auf Sonntag übernachtet), vor der Jurte brannte ein Feuer für Stockbrot, „Wilma Feuerstein“ bot kreative Angebote rund um urgeschichtliche Kunst an, auf der Victoria-Wiese gab es Pony-Reiten, der Turnverein Warstein hatte eine Wald-Olympiade aufgebaut, unter Anleitung von Raphaela Volpert wurden Wildtiere modelliert, Jordis Schulte schminkte von morgens bis zum späten Nachmittag unzählige Kinder, Karsten Herting und seine ganz spezielle Freundin „Frau Merkel“ waren den ganzen Tag lang dicht umlagert. Auch in diesem Jahr konnten die Besucherinnen und Besucher wieder das „Wildpark-Quartett“ einsammeln, bestehend aus 32 Karten der 8 Wildpark-Tierarten.
Rund um die Waldwirtschaft sorgten Aktive des Bilsteintal e.V. für das leibliche Wohl der Gäste: Pizza, Waffeln (von Familie Freisen über offenem Feuer gebacken), Würstchen, „Cocktailbar Katerfrei“ des Kinder- und Jugendtreffs Warstein.

 

Kreativangebote gab es an mehreren Stellen im Tal.

Alkoholfreie Cocktails aus der Bar "Katerfrei"

Bogenschießen mit dem SSV Allagen

Aktivitäten für Große und Kleine

Es gab leckere Spezialitäten vom Grill...

...aus dem Pizzaofen...

...und sehr leckeren Nachtisch...

aus der Pfanne...

...oder aus dem Waffeleisenüber offenem Feuer.

"Tierisch Natur" mit Karsten Herting

Bei der Waldolympiade gab es auch einen Barfuß-Pfad.

Abenteuerlich ging es auch auf der Victoria-Wiese zu...

...beim Ponyreiten.

Selbstverständlich konnte auch die "Luchs-Schlucht"
per Slackline überwunden werden.

Die Warsteiner Pfadfinder boten Stockbrot-Backen an der Jurte an.

Bei "Wilma Feuerstein" konnte man steinzeitliche Kunst produzieren.

Die eigentlichen "Stars" waren aber die Tiere des Wildparks
– und hier ganz besonders die jungen Waschbären.

 

 


Ältere Nachrichten aus dem Bilsteintal finden Sie in unserem Nachrichten-Archiv.
Zum Archiv (hier).